Willkommen im Neue Welt Institut

Naikan ist eine 7tägige meditative Übung

die uns ermöglicht, mit Hilfe einer einfachen Methode bis in tiefste Schichten unseres Geistes vorzudringen. In jene Schichten, aus denen sich unsere Persönlichkeit und unsere Selbstbilder, Überzeugungen, Ängste, Bedürftigkeiten und Sehnsüchte speisen.

Naikan benutzt unsere veränderte Wahrnehmung in einem meditativen Zustand, um die Sperren zum umgehen, die das Alltagsbewusstsein oder psychische Blockaden zwischen uns und diesen Tiefenschichten errichtet hat. In diesem Zustand, der seit Jahrtausenden zur Erkenntnis unserer inneren Wahrheit genutzt wird, nehmen wir nicht nur die Ursachen unserer problematischen Haltungen wahr - sie lösen sich sogar durch eine Neuverbindung unserer neuronalen Vernetzungen ohne jede weitere Intervention auf.

Deshalb erleben viele Menschen nach der Naikan-Erfahrung eine völlig neue "Welt"-Sicht und nehmen Dinge wahr, die vordem keine Bedeutung für sie hatten, obwohl sie oft lebenswichtig sind. Eine Neugestaltung unserer Lebensmuster wird dadurch nicht nur möglich, sondern ist oft bereits nach der Woche nachhaltig etabliert.

Der meditative Zustand wird leicht erreicht und braucht keinerlei besondere Technik. Der Rückzug von den Geschäftigkeiten der Welt, das Alleinsein, das sehr bald genossen wird und die nicht-pushende Begleitung durch die Naikan-Leiterin, den Naikan-Leiter genügen, um den Geist ruhiger werden zu lassen und letztlich ein Hinübergleiten in die kontemplative Betrachtung des eigenen Seins zu ermöglichen.

Dies geschieht von "Selbst", ohne eine besondere Methodik oder eine herausfordernde Übung. Meditation ist ein Menschheitserbe, dessen Wissen wir in unserer genetischen Ausstattung in uns tragen und deren Zugänge in der mental fixierten Kultur unserer Tage verschüttet wurde.

Naikan öffnet einen dieser Zugänge wieder und nutzt ihn für die moderne Erkenntnis, dass wir selbst Schöpfer unseres Daseins sind und darum unser Leben ändern können, indem wir die uns steuernden Tiefenmuster aufspüren und unserer heutigen Realität anpassen.

Sabine Kaspari über Naikan im Welt im Wandel.tv

NAIKAN-Projekt in der SüdOst-Steiermark: Eine Keimzelle des ökologischen Wandels entsteht

ÖkoLebensraum Waldegg
Ein geschützter Raum, in dem sich unser Bewusstsein für die Welt entwickeln kann

In Kirchbach in der Steiermark, rund um das Schloss Waldegg, möchten wir einen Ort schaffen, an dem unser ökologisches Bewusstsein wachsen und stärken kann.Ein 34 ha großes Grundstück wird rund um Naikan in einen offenen Lebensraum verwandelt, an dem Ruhe und Erholung, körperliche und geistige Regeneration stattfindet und Anregung und Impulse für Heilung und inneres Wachstum geboten werden. Um ein Beitrag zu werden für den ökologischen Wandel, der uns bevorsteht.

Lesen Sie mehr über den ÖkoLebensraum Waldegg

Kurzversion Projekt Waldegg

Naikan-Video

Naikan-Video English by Johanna Schuh

Naikan-Video Japanese with english subtitels

____________________
Nächste Naikan-Termine
im Neue Welt Institut
24.11.-30.11.
26.12.-01.01.19

02.02.-08.02.19
04.03.-10.03.19

mehr...
____________________